2170 - Modulares Schulungskonzept für Veranstaltungsordner im Profifußball (Modul 1)

15.03.2023

Inhalt: Fachtheoretischer Teil inkl. Wissensfeststellung

Schwerpunkte:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Haus- und Stadionordnung
  • Flucht- und Rettungswege
  • Brandschutz
  • Erste Hilfe
  • Deeskalation
  • Einlasskontrolle

Zielgruppe:
Sicherheitsmitarbeiter, die eine Tätigkeit im Veranstaltungsbereich bei Bundesligaspielen im Stadion anstreben

Voraussetzungen:
Mindestalter 18 Jahre, Führungszeugnis ohne relevante Eintragungen, physisch und psychisch gefestigte Persönlichkeit, Eignung gemäß WaffG

Methodik:
Praxisnaher Theorieunterricht

Prüfung:
Schriftliche Prüfung beim DFB

Zertifikat:
Eintragung beim DFB, für den Einsatz bei Bundesligaspielen im Stadion

Lehrgangsbescheinigung - gemäß Verordnung (EU) Nr. 910/2014
8 UE, reguläre Unterrichtszeit von 08.30 bis 16.00 Uhr. Die Zeiten können den Ausbildungserfordernissen angepasst werden.
100,00 € zzgl. 19,00 € MwSt. (119,00 € Brutto)
15 freie Plätze