2103 - Vorbereitungslehrgang auf die Sachkundeprüfung gemäß § 34a Gewerbeordnung (GewO)

Auf Anfrage

Inhalte:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Bewachungsspezifische Aspekte des Datenschutzes
  • Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • Straf- und Verfahrensrecht
  • Unfallverhütungsvorschriften (DGUV V1, DGUV V23, ASR 1.3)
  • Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen und Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen
  • Umgang mit Waffen (Verteidigungswaffen)
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik
  • Prüfungstraining

Lehrgangsbescheinigung - gemäß Verordnung (EU) Nr. 910/2014
80 UE, reguläre Unterrichtszeit von 08.30 bis 16.00 Uhr (Mo-Fr., 8 UE/ Tag). Die Zeiten können den Ausbildungserfordernissen angepasst werden.
750,00 €